Katha-kocht!

Für alle, die Spaß am Kochen haben…

Katha-kocht! - Für alle, die Spaß am Kochen haben…

Tapas – Oliven mit Sardellen

Tapas – Oliven mit Sardellen

Bei der Hitze der letzten Tage geht doch nichts über die kleinen, schnellen Häppchen die man gemütlich Abends auf der Terrasse genießen kann.

Tapas_Oliven_mit_Sardellen_1

Zutaten für 1 Schälchen:

1 Hand voll grüne Oliven mit Stein

1 Hand voll schwarze Oliven mit Stein

2 EL Olivenöl

1 TL Sardellenöl

3-4 Sardellenfilets

1 Knoblauchzehe

eine gute Prise Pfeffer

Zubereitung:

Das Schälchen ist ruck-zuck vorbereitet. Ich gebe die grünen und schwarzen Oliven in ein Schälchen und beträufel sie mit Olivenöl und etwas Öl aus dem Sardellenglas. Die Sardellen und den Knoblauch fein hacken und untermischen. Mit Pfeffer würzen und mit den Holzspießen auf den Tisch stellen. Falls ihr die Zeit habt vorher ein Stündchen ziehen lassen.

Tapas Time!

Tapas_Oliven_mit_Sardellen_2

Blätterteigteilchen mit Räucherlachs auf fruchtiger Sauce

Blätterteigteilchen mit Räucherlachs auf fruchtiger Sauce

Für das große Geburtstagsbuffet habe ich verschiedene Sachen gezaubert – zweierlei Blätterteigteilchen, wobei ich diese hier wirklich super genial fand, Schweinekottlets in Zwiebel-Sahne Sauce, Würstchen im Schinkenmantel, Bulgursalat, Tortelinisalat, Kartoffelspalten, Sour Cream Dip, gefüllte Champignons und zitronige Mini-Cupcakes. Da ist man ein bissl beschäftigt wenn man in der Küche steht und anschließend beim Bloggen. Ich fange einfach mal mit diesen Teilchen an!

Blätterteigteilchen_mit_Räucherlachs_2

Zutaten für 12 Teilchen:

1 Packung Blätterteig (Kühlregal)

1 EL süßer Senf

1 EL Orangenmarmelade

1 EL Sahnemeerrettich

6 Cocktailtomaten

1 Ei

4 Scheiben Räucherlachs

etwas frischer oder getrockneter Dill

Zubereitung:

Den Blätterteig ausrollen und in 12 ungefähr gleich große Teile schneiden. Rundherum mit 0,5cm Abstand zum Rand einritzen wie hier beschrieben, aber nicht durchschneiden. Aus Senf, Marmelade und Sahnemeerrettich eine Suace rühren und mittig auf den Teilchen verteilen. Die Tomaten vierteln und je zwei Stückchen auf den Teilchen platzieren. Den Rand mit dem verquirltem Ei einpinseln und die Teilchen für 12-15 Minuten bei 180°C und Umluft in den Ofen schieben.

Blätterteigteilchen_mit_Räucherlachs_1

Etwas abkühlen lassen. Jede Lachsscheibe in drei Stücken teilen und daraus kleine Röllchen drehen. Die werden auf dem Blätterteig platziert und mit frischem oder getrocknetem Dill garniert.

Greift zu!

Tapas – Oliven mit Datteln

Tapas – Oliven mit Datteln

Süß und salzig – so schmecken diese Oliven. Mit Thymian und Orangenschale kommen sommerliche Aromen in dieses Schälchen und so lassen sich grüne Oliven und Datteln wunderbar als kleine Tapas vernaschen. Ein Löffelchen Honig rundet das Ganze perfekt ab.

Tapas_Oliven_mit_Datteln_2

Zutaten:

1 Glas grüne Oliven mit Stein

4 Datteln

5 EL Olivenöl

3 Zweige Thymian

etwas Orangenschalenabrieb (1/4 Orange)

1 TL Honig

1 Prise frisch gemahlener Pfeffer

Zubereitung:

Das Ganze ist super schnell gemacht, möchte dann aber wenigstens 20 Minuten ziehen. Ich gebe die Oliven und die in Scheiben geschnittenen Datteln in ein Schälchen. Darüber kommt das Olivenöl und eine Prise Pfeffer. Den Thymian von den Stängeln streifen und untermengen. Direkt über dem Schälchen die Orangenschale abreiben und den Honig dazu geben. Gut umrühren und wenigstens 20 Minuten, gerne auch länger, bei Zimmertemperatur ziehen lassen.

Tapas_Oliven_mit_Datteln_1

Die Oliven bleiben natürlich salzig, haben sind aber von dem wunderbar süßlichen Öl überzogen. Ich pieke am liebsten etwas Dattel und eine Olive gleichzeitig auf mein Holzspießchen.

Einfach lecker!

Tapas_Oliven_mit_Datteln_3