Katha-kocht!

Für alle, die Spaß am Kochen haben…

Katha-kocht! - Für alle, die Spaß am Kochen haben…

1. Mai – MyFest in Kreuzberg

1. Mai – MyFest in Kreuzberg

1. Mai 2014 – mitten in Kreuzberg… die Straßen sind von dichtem Rauch erfüllt.

DSC_8813

Ja, wer den ersten Mai in Berlin kennt, dem ist jetzt natürlich klar, dass ich vom MyFest spreche! Und der Rauch kommt natürlich nicht von politischen Randalierern, sondern von den vielen gut gelaunten Menschen die hinter ihrem Grill stehen und Köstlichkeiten aus aller Herren Länder zaubern.

DSC_8802

Wir waren schon zeitig da und das war gut – es wurde von Stunde zu Stunde voller! Natürlich haben wir Hunger mitgebracht und so sind wir zu Anfang (nach freundlicher Beratung) mit einem Hackfleisch gefüllten Kibbeh gestartet.

MyFest2014

Jerk Chicken vom bunten Grill-Fass? Die Jungs sind durchgehend am Nachlegen!

DSC_8794

Natürlich ist auch für gute Musik gesorgt – es gibt Bühnen für jede Musikrichtung. DJs die elektronisches Auflegen, Raggea, Rock, Orientalisches, Hip Hop und viele fröhlich feiernde Menschen vor den Bühnen.

MyFest2014-001

Ich bin kein großer Fan von Döner – aber ich liebe die Variante mit Köfte!

DSC_8807

Trotzdem kann ich Bessere Hälfte auch zu einem vegetarischen Experiment verleiten – kleine, kalte Bouletten aus Linsen und Bulgur, kräftig gewürzt und sehr lecker.

Originale_MyFest2014

Für einen kleinen Hähnchenspieß ist immer noch Platz – heiß vom Grill und direkt aus der Hand gegessen.

MyFest2014-002

Was haben wir sonst noch gesehen und gegessen… Bulgursalat, Börrek, Maiskolben, Kuchen, Rindergeschnetzeltes, Waffeln und massenweise Bier und Caipirinhas… ein kleiner Vorgschmack auf die kommenden Fanmeilen!

MyFest2014-003

Wir verlassen das Fest am späten Nachmittag, es wird weiterhin immer voller und die Sonne schaut immer seltener zwischen den Wolken hervor.

Ich freue mich auf jeden Fall schon wieder auf das nächste Jahr mit vielen gut gelaunten Leuten und super leckerem Essen!

DSC_8834

Kategorie: Allgemein
  • Melli sagt:

    Das wäre auch etwas für mich. Ich finde es immer toll, wenn man sich durch die Köstlichkeiten verschiedener Länder futtern kann und dabei Neues kennenlernt. Euer vegetarisches Experiment, die vegetarischen Buletten (Mercimek Köftesi), habe ich vor ca einem Jahr für mich entdeckt und habe sie seitdem schon öfters zubereitet. Haben sie euch auch geschmeckt?

    • katha-kocht sagt:

      Ja, wir fanden sie sehr lecker – hast du das Rezept bei dir gebloggt, bzw. hast du mal den Link? ;)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*


3 − 3 =