Katha-kocht!

Für alle, die Spaß am Kochen haben…

Katha-kocht! - Für alle, die Spaß am Kochen haben…

Tapas – Bratkartoffel mit Rinderschinken

Tapas – Bratkartoffel mit Rinderschinken

Ich habe für meine deutschen Tapas schon eine Variante Bratkartoffeln mit Speck gemacht und so ähnlich wird es hier wieder. Leckere, kleine Bratkartoffeln mit einem schönen Stück Rinderschinken. Hier wird der Schinken aber nicht knusprig gebacken, auch wenn das wirklich lecker war, sondern bleibt frisch auf der Kartoffel um seinen Geschmack besser hervorzuheben.

GebrateneKartoffelMitRinderschinken_1

Zutaten für 10 Bratkartoffel-Häppchen:

5 kleine Kartoffeln (z.B. Drillinge)

2 1/2 Scheiben Rinderschinken

10 Blätter Basilikum

1 EL Butter

Pfeffer & Salz

Zubereitung:

Ich fange mit den Kartoffeln an. Die werden in Salzwasser 10 Minuten gar gekocht. Dann werden sie halbiert und gepellt. So brate ich sie mit der Schnittfläche nach unten in etwas Butter an. Mit wenig Salz, aber etwas mehr Pfeffer würzen. Sobald die Schnittfläche gold-braun wird rundherum einmal in der Butter schwenken.

GebrateneKartoffelMitRinderschinken_2

Wer noch andere Tapas vorbereiten möchte kann die Kartoffeln jetzt bei 60°C im Ofen warm halten.

Wenn es dann ans Anrichten geht wird der Schinken erst der Länge nach und dann mittig halbiert. Aufrollen und zusammen mit einem Basilikumblatt auf der Kartoffel feststecken.

Das Basilikum verleiht dem Ganzen eine würzige Frische.

Probiert es aus!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*


9 − 3 =