Katha-kocht!

Für alle, die Spaß am Kochen haben…

Katha-kocht! - Für alle, die Spaß am Kochen haben…

Tapas – Käse-Tomaten Paste

Tapas – Käse-Tomaten Paste

Seit kurzem bin ich stolzer Besitzer des Kochbuchs “Tapas Revolution” von Omar Allibhoy. Ich habe das Buch durch Zufall beim Stöbern auf Amazon entdeckt und mich sofort verliebt. Nicht in Omar, auch wenn er als der Antonio Banderas des Kochens bezeichnet wird, sondern in seine Rezepte. Ich muss dazu sagen – das Buch ist derzeit nur in englisch erhältlich. Wenn man sich aber erstmal mit den grundlegenden Zutaten vertraut gemacht hat ist es vom Schreibstil her so gehalten, dass man sehr gut damit zurecht kommt. Ich habe mit ein paar kleinen Rezepten angefangen – darunter diese Käse-Tomaten Paste. Auch das Oliven-Trio war stark an Omars eingelegten Oliven orientiert. Solange ich mich noch nicht entschieden habe was mein zweiter Beitrag zum Tapas-Event wird fütter ich euch einfach mit ein paar Häppchen durch die verbleibenden 12 Tage. Diese Tomaten-Käse Paste eignet sich gut für schnelle Fleischspieße oder einfach als Brotaufstrich.

Tapas_Käse-Tomaten_Paste_1

Zutaten für 1 Schälchen:

150g Manchego

2 mittelgroße Tomaten

1 Knoblauchzehe

1 kleine, rote Chili

Salz

40-50 ml Olivenöl

Zubereitung:

Die Paste ist ganz schnell gemacht. Ich schneide Käse, Tomate, Knoblauch und Chili und feine Würfel / Ringe. Alles zusammen in einen hohen Behälter geben, das Olivenöl zufügen und mit dem Stabmixer zu einer glatten, dicken Paste mixen. Abschmecken und je nach Bedarf noch etwas Salz unterrühren.

Hält sich im Kühlschrank wohl bis zu 5 Tage – bei uns wurde sie vorher restlos aufgegessen.

Fertig!

Tapas_Käse-Tomaten_Paste_2


  • Anna sagt:

    Tolle Mischung mit schöner Farbe. Ich hätte auf Karotten getippt. Tomaten umso besser.

    • katha-kocht sagt:

      Ja – die Farbe war wirklich super. Und lecker war’s außerdem ;)

  • marion sagt:

    Die Käse-Tomaten Paste sieht sehr lecker aus.
    Ich freue mich über weitere Tapasideen sowohl von dir, als auch durch dein Blog-Event !
    Gruss Marion

    • katha-kocht sagt:

      Für das Event sind schon einige schöne Rezepte eingereicht worden – das wird ein schönes Round-up! Bis dahin gibt es von mir noch das eine oder andere Häppchen.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*


× 7 = 14